Team der Babylotsen der Charité

Die Babylotsinnen beraten und unterstützen Mütter und junge Eltern in der ersten Zeit nach der Geburt. Sie erreichen sie am besten per Telefon und E-Mail. Falls gewünscht, vereinbaren sie mit Ihnen einen persönlichen Beratungs- oder Besuchstermin. Sie finden die Babylotsinnen an den Charité-Standorten Campus Virchow-Klinikum und Campus Mitte.

Das Team besteht zurzeit aus der Projektleitung und vier Babylotsinnen.

Wie Sie Babylotsin werden können, erfahren Sie unter hier.

Sie befinden sich hier:

Die Babylotsinnen an der Charité

Katja Erlenmeyer, Campus Virchow-Klinikum (CVK)

Katja Erlenmeyer

Babylotsin, Dip. Soz. Päd., Erzieherin

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Katja Erlenmeyer, Babylotsin der Charité

Linda Naif, Charité Campus Virchow-Klinikum (CVK)

Linda Naif

Babylotsin, Erziehungswissenschaftlerin B.A.

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Linda Naif, Babylotsin der Charité Berlin

Hannah Aurea Gabriel, Charité Campus Mitte (CCM)

Hannah Aurea Gabriel

Babylotsin, Master Klinische Soziale Arbeit

Hannah Aurea Gabriel

Elena Baumhauer, Charité Campus Mitte (CCM)

Elena Baumhauer

Babylotsin, Sozialpädagogin B.A., STEEPT-Beraterin

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Elena Baumhauer, Babylotsin der Charité

Projektleitung und Organisation

Dr. Christine Klapp, Projektleitung Babylotsen der Charité

Dr. Christine Klapp

Oberärztin Klinik für Geburtsmedizin, Leiterin des Projekts Babylotsen der Charité

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Dr. Christine Klapp, Oberärztin Klinik für Geburtsmedizin und Leiterin Projekt Babylotsen der Charité

Angelika Mindel-Hennies, Organisation

Angelika Mindel-Hennies

Fachärztin für Anästhesie und Unterstützerin im tätigen Ruhestand; zuständig für Koordination, Organisation, Qualitätssicherung und den Ausbau des Projekts.

CVK: Campus Virchow-Klinikum

Angelika Mindel-Hennies, Babylotsen-Organisation  Foto: Rolf Fischer, Berlin